Menü minimieren - www.biathlonwelt.de/
Resultate
Termine
WC-Stand Damen
WC-Stand Herren
Kader
Biathlon allgemein
Rennverlauf
Disziplinen
Einzel
Sprint
Verfolgung
Massenstart
Staffel
Gemischte Staffel
Wettkampforte
Europacup
Weltcup
Olympische Spiele
Sonstige
Bilder
Saison
Orte
Biathleten
Biathletinnen
Fans
Sonstiges
WC Termine
Blog / News
über diese Seite
Kontakt / Copyright
Haftungsausschluss
Einzel (Individual)

Männer Frauen Juioren Juniorinnen
Startintervalle 30 Sekunden 30 Sekunden 30 Sekunden 30 Sekunden
Renndistanz 20 km 15 km 15 km 12,5 km
Laufrunden 5 5 5 5
Schiessübungen 4 (l,s,l,s) 4 (l,s,l,s) 4 (l,s,l,s) 4 (l,s,l,s)
Schießstrafe 1 Minute / Schießfehler 1 Minute / Schießfehler 1 Minute / Schießfehler 1 Minute / Schießfehler
Gesamtsteigung 600 - 800 m 400 - 600 m 400 - 500 m 350 - 500 m
Besonderheit Strafzeit Strafzeit Strafzeit Strafzeit

Die Athleten starten mit einem Abstand von 30 Sekunden.
Nachdem der Sportler die Startrunde hinter sich hat, kommt er zum ersten von 4 Schiesseinlagen. Die Schiessreihenfolge im Einzel: liegend, stehend, liegend, stehend.
Wie schon zuvor bei Biathlon allgemein beschrieben, schiesst der Athlet im Liegendanschlag auf ein Zieldurchmesser von 45 Millimeter, beim Stehendanschlag auf einen Zieldurchmesser von 115 Millimeter.
Für jede nicht getroffene Scheibe, muss der Athlet nicht in die Strafrunde, sondern kassiert dafür eine Zeitstrafe von 1 Minute pro Fehlschuss.
Sieger ist nicht der Erste im Ziel, sondern der Wettkämpfer mit der schnellsten Gesammtzeit.